Am 24.11.1976 um 20:00 Uhr in der Gaststätte Ridder wurde auf Anregung einiger Wilsumer Geschäftsleute eine Werbegemeinschaft gegründet.
Das Ziel der Werbegemeinschaft ist es zusammen in der Öffentlichkeit zu werben.
Es wurde beschlossen, in gewissen Abständen eine Werbebroschüre herauszugeben und eventuell in der GN zu werben.
Auf Vorschlag der Versammlung wurden die Mitgieider Erich Bielefeld, Gerhard Lax und Hermann Züter als Vorstand gewählt.

Im November 1977 entschloss man sich in 1978 eine Gewerbeschau verbunden mit dem Volksfest zu veranstalten.
Nach gelungenen Aktionen konnte ein Reinerlös von 1.500DM an Spielkreis und DRK-Ortsverband übergeben werden.

1982 fand erstmals vor dem traditionellen Knobeln der Freiwilligen Feuerwehr ein Nikolaus-Umzug durch die Gemeinde statt.

1989 beteiligte sich die Werbegemeinschaft erstmals an der Ostereiersuche im Feriengebiet “Wilsumer Berge”.

1991 traten nach fünfzehnjähriger ehrenamtlicher Tätigkeit im Vorstand, der Vorsitzende Gerhard Lax sowie Erich Bielefeld zurück.
nachfolgender Vorsitzender wurde Gerd Hindriks. Abgelöst wurde er im März 2000 von Karola Wüppen.

2001 wurde 25-jähriges Bestehen der Werbegemeinschaft gefeiert.